Das Meiko Experience Center – eine emotionale Reise durch die Welt der Hygiene

05.11.2021
Gourmet 11/21
  • News
Artikel teilen

Wenn Kundennutzen und Nutzen für die Menschheit eine Schnittmenge bilden, dann ergibt das den perfekten Boden für eine emotionale Geschichte. Es ist die Geschichte von der Quelle der Sauberkeit. In Zeiten, in denen Hygiene zu einem Grundbedürfnis des Menschen geworden ist, hat Meiko als Spezialist für Spültechnik, Reinigungs- und Desinfektionstechnologie und Speiserestemanagement, dieser Geschichte im wahrsten Sinne nicht nur breiten, sondern exzellent ausgestatteten Raum eingeräumt. Das neu geschaffene Meiko Experience Center am Stammsitz des Unternehmens in Offenburg eröffnet einen besonderen Zugang zur Welt von Meiko entlang der knapp 90jährigen Firmengeschichte.

Meiko war zunächst Familienunternehmen und ist heute von der Oskar und Rosel Meier-Stiftung getragen. Das bedeutet, dass das Unternehmen schon immer mehr war als «nur» Maschinenbauer. Die Gründer Oskar Meier und Franz Konrad waren Überzeugungstäter. Die Mitarbeiter sind es auch – und entwickelt und geforscht wird von Visionären und Idealisten. Dass dies so ist, kann man in einer rund halbstündigen geführten Reise durch das Experience Center erleben: multimedial, haptisch, emotional, ausgesprochen informativ und im wahrsten Sinne des Wortes berührend.

Dabei zeigt Meiko deutlich, dass eine Marke aus mehr besteht als nur aus ihren Produkten. Unaufdringlich erzählen historische Fotos, gepaart mit erzählerischer Dramaturgie in einem 360° Kino, von den Anfängen der Spültechnik in Offenburg über die Meiko Produkte in Lungenheilanstalten vor dem Zweiten Weltkrieg und der Ausstattung von Milchküchen auf Neugeborenen-Stationen in den 1970er-Jahren bis hin zur bahnbrechenden maschinellen Aufbereitung der Atemschutzausrüstung von Feuerwehren in aller Welt.

«Wir haben bewusst auf die Ausstellung von Produkten verzichtet, weil wir unsere Besucher abholen wollen an einem ganz ursprünglichen, elementaren Bedürfnis – dem nach Sauberkeit und Hygiene. Die machen wir erlebbar – und manchmal wagen wir dabei auch einen partiellen Blick ins Innere unserer Maschinen», erläutert Tobias Zeller, der mit seiner Kollegin Stefanie Sharma auf Deutsch, Englisch oder Französisch durch die Meiko Erlebniswelt führt.

Mit einem knapp siebenstelligen Invest in das neue Experience Center hat Meiko dem in 2020 fertiggestellten Neubau die Krone aufgesetzt. Hier versammeln sich Wissen, Technologie, Erinnerungen und Emotionen. Hier begegnen sich Idealisten und Wünschende: Die Mitarbeiter der Meiko und ihre Kunden.  

Ein Termin für einen Rundgang durch das Meiko Experience Center lässt sich online anfragen unter folgendem Link:


Kurz zusammengefasst:

Im neuen Meiko Gebäude sind folgende Bereiche untergebracht:

  • Meiko Experience Center.
  • eine moderne Konferenzebene
  • Meiko Academy
  • Besuchermanagement
  • Zentrale der Meiko Deutschland GmbH

Insgesamt arbeiten etwa knapp 100 Personen aus Vertrieb, Service, Academy und Gues Management in dem Gebäude.


Warum wurde das Experience Center geschaffen?

Der Hygieneexperte Meiko entwickelt und produziert mit weltweit  2600 Mitarbeitenden gewerbliche Spülmaschinen, Speiseresteanlagen sowie Reinigungs- und Desinfektionsgeräte. Meiko setzt auf Innovation und Ideenreichtum, um nachhaltige Produkte zu entwickeln.

Als Premiumhersteller legt Meiko grossen Wert auf eine gute Beziehung zu den Kunden – entlang der fest verankerten Wertekultur. Das geht bis zur professionellen Kundenbetreuung vor Ort. Über 1000 Gäste aus aller Welt besuchen jährlich den Stammsitz des Unternehmens in Offenburg, um sich von der Qualität der Produkte zu überzeugen, und es werden jährlich mehr.

Im Experience Center erleben die Gäste die unternehmerische Erfolgsgeschichte emotional, aber vor allen Dingen erfahren sie mehr über die Meiko-Technologien und welchen Nutzen sie bringen.

Speziell ausgebildete «Experience Guides» betreuen die Besucher und bieten ihnen ein abwechslungsreiches Besuchsprogramm in mehreren Sprachen.

Das gesamte Gebäude ist nachhaltig konzipiert. Es wird mit Wärmepumpen beheizt, die mit Wasser aus einem Wasserschöpfbrunnen gespeist werden. Im Sommer wird das Gebäude mittels passiver Kühlung durch das kühle Brunnenwasser gekühlt. Das ist konform zur Meiko Nachhaltigkeitsstrategie.


Kompetenz aus der Schweiz:

Die Meiko (Suisse) AG aus Fällanden

«Wo Menschen auswärts gegen Entgelt bewirtet, beherbergt oder gepflegt werden, sind wir daheim. Meiko entwickelt seit 1927 Lösungen und unterstützt Prozesse für alles, was professionell gespült, gereinigt und desinfiziert werden muss. Ob Untertischmaschinen für den Barbetrieb, Bandtransportspülmaschinen für Hotels, Heime und Spitäler oder Trolleyspülmaschinen für den Airportcaterer – wir haben die saubere Lösung.

Ergonomische Arbeitsplätze, kürzere Spülzeiten, schnellere Trocknung, weniger Kosten

Die Arbeit in einer Profi-Küche stellt Gastro-Mitarbeiter vor enorme physische und psychische Belastungen. Als Hersteller professioneller Spültechnik sieht sich Meiko in der Pflicht, den allgemeinen Nachholbedarf ergonomischer Standards in der Küche zu schliessen. Aus diesem Grund entwickelte Meiko die Haubenspülmaschine M-iClean H.

So schnell, wirtschaftlich und ergonomisch war Spülen bislang nicht möglich. Und das mit 80 Prozent geringerer Feuchtebelastung und bis zu 21 Prozent weniger Energieverbrauch. Ein Bedien- und Wirtschaftswunder!

Theatre facade and the Haymarket street in London, England

Die Vorteile des Ergonomie-Konzepts

Das Ergonomie-Konzept der M-iClean H Haubenspülmaschine schont die Gesundheit des Personals ebenso wie das Zeitkonto und schafft attraktivere Arbeitsplätze. Kein beschwerliches Be- und Entladen mehr, keine Drehbewegungen, keine unnötigen Wartezeiten, kein Bücken und Beugen. Ein gutes Produkt allein reicht jedoch nicht aus – es braucht einen exzellenten Service, der dem Kunden jederzeit die Gewissheit gibt: Meiko – mit 13 eigenen Servicestellen schweizweit vertreten – hat eine saubere Lösung!

Bei den Meiko Service Hotlines und dem Meiko Ersatzteile-Service reden Sie ausschliesslich mit Experten vom Fach mit jahrzehntelanger Meiko-Erfahrung, die wissen, wo es drücken und klemmen kann – vor allem aber, wie alles wieder sorglos weitergeht.»


Mehr zum Thema

Meiko (Suisse) AG

Industriestrasse 9

8117 Fällanden

Tel. 044 806 26 26

info@meiko-suisse.ch


Anzeige