Hug AG: 

Neu fünf vegane Tartelettes im Sortiment

06.11.2021
Gourmet 11/21
  • News
Artikel teilen

Immer mehr Menschen ernähren sich vegan, auch in der Schweiz. Auf diesen Trend hat das Backwarenunternehmen Hug reagiert und während der Pandemie seine Hausaufgaben bei den Tartelettes erledigt.

Ab diesem Herbst führt Hug – durch Rezeptur-Anpassungen – fünf Tartelettes mit rein pflanzenbasierten Rohstoffen im Sortiment:

Mini Snack-Tartelettes Classic 4.2 cm

Mini Snack-Tartelettes Rote Beete-Paprika 4.2 cm

Mini Snack-Tartelettes Oliven-Rosmarin 4.2 cm

Mini Dessert-Tartelettes Classic 3.8 cm

Dessert-Tartelettes Classic 5 cm

Damit ermöglicht es Gastronomen, auch für vegane Gäste ein entsprechendes Angebot herzustellen – selbstverständlich können diese Tartelettes weiterhin auch klassisch gefüllt werden. Alle fünf Tartelettes erfüllen die Anforderungen der Hug-Rohstoff-Charta.

Erhältlich sind die veganen Tartelettes bei den regionalen und nationalen Abhol- & Belieferungsgrosshändler.

Der Backwarenhersteller bietet nicht nur die vegane Apero- oder Dessert-Grundlage: Nein, auf der weltweit grössten Tartelettes-Rezeptdatenbank finden Gastronomen gleich eine breite Palette an RezeptInspirationen für Füllungen. Von einfach bis anspruchsvoll – vegan oder konventionell.

Anzeige