Auf einen Espresso mit Hotelinsider Hans R. Amrein:

«Wir verkörpern 100 % Swissness»

03.06.2022
Gourmet 6/22
  • Porträt
Artikel teilen

Markus Wittig, CPO Swisscom blue TV Host und damit eines der Gesichter der Swisscom im Bereich Hotellerie, unterstützt die Awardgala «Hotelier des Jahres» und den Hospitality-Summit als Presenting Partner. Hotelinsider Hans R. Amrein sprach mit ihm über das Spannungsfeld zwischen Gästewünsche und Technologie.

Markus Wittig, viele Schweizer Hotels sind bereits Kunden von Swisscom. Welche Dienstleistungen und Produkte stellt Swisscom den Schweizer Hotels zur Verfügung?

Unser Kundenversprechen ist, dass der Kunde von Swisscom alles aus einer Hand bekommt mit dem Partner seiner Wahl. Dies umfasst sämtliche Leistungen zum Internet-, Telefon- und Mobilfunkanschluss und eben auch blue TV. Ergänzt wird dies um das IT Portfolio der Swisscom, ich denke dabei besonders an die gemanagten Arbeitsplatz- und Security-Lösungen. Einmal installiert, bieten wir dem Kunden im Preis inbegriffen einen 7 Tage Service an.

Weshalb sollte sich ein Hotel auch im Bereich TV für Ihre Produkte entscheiden?

Der Anspruch von Swisscom ist es, mehr zu bieten als nur Fernsehen. Blue TV Host ermöglicht es so dem Hotelier, nicht nur Kosten zu sparen, sondern auch Zusatzumsätze zu generieren. Wie erreichen wir das? Indem Entertainment und Infotainment in einem Angebot verschmelzen. Mit der Möglichkeit der digitalen Gästekommunikation kann ich nicht nur effizienter arbeiten, ich spare auch erheblich bei den Druckkosten. Ebenso kann ich Zusatzservices meines Betriebs auf dem Bildschirm anbieten und dem Gast die Möglichkeit bieten, diese gleich per Knopfdruck zu bestellen. Z.B. das Frühstück aufs Zimmer. Alles das gibt es bei Swisscom ohne Aufpreis. Die Initialisierung des Infokanals inkl. Pflege übernimmt unser Partner Gastfreund. Beim Entertainment bieten wir nicht nur die grösste internationale Auswahl an Sendern, sondern geben dem Hotelier die Möglichkeit, je nach Gästeherkunft die Senderliste für seinen Betrieb anzupassen. Gäste aus dem aussereuropäischen Ausland finden so schnell, was sie suchen. Die Installation und den Unterhalt von blue TV Host übernimmt ein Partner, den der Hotelier frei wählen kann und dem er vertraut.

Von welchen hauptsächlichen Gästewünschen gehen Sie aus?

Ganz lapidar gesprochen, müssen Angebote einfach sein und funktionieren. Und wenn sie nicht funktionieren, muss die Störung schnell behoben werden. Wir sehen zudem nicht erst heute die Erwartung der Gäste an ein leistungsfähiges Internet mit einfachem Login. Aus diesem Grund bieten wir blue TV Host auch als Gesamtpaket mit Kunden Wifi an. Ein weiterer wichtiger Trend ist die zunehmende Individualisierung beim Konsum von Entertainmentinhalten. Jeder hat seine Musik- und Filmbibliothek auf dem Smartphone. Die Erwartung ist, dass er diese im Hotelzimmer auch auf dem Big Screen geniessen kann. Diesen Kundenwunsch erfüllen wir mit einer Angebotserweiterung. Wir nennen das My App Streaming. Die Möglichkeit, Apps auf den Big Screen zu streamen, hat auch den Vorteil, dass blue TV Kunden sich auf ihr Abo von zuhause einloggen können und so Zugang zu beliebten Funktionen wie Replay bekommen. Auch hilft uns die Vernetzung rund um blue TV Host: Verbände, Partner, Lieferanten oder Events wie der Hospitality Summit zeigen uns durch direkten Kundenkontakt auf, wie sich Erwartungen der Hotelgäste verändern oder neu bilden. Oder wie zuletzt Patric Vogel, Hotelier des Jahres 2021 und blue TV Host Kunde, der mir ein Video schickte. Er war in einem anderen Hotel und hat gefilmt, wie die TV Lösung dort funktioniert.

Welches sind die bisherigen Rückmeldungen der Hoteliers?

Wir dürfen uns glücklich schätzen, dass wir sehr treue Kunden haben. Zentral bei der Angebotsgestaltung war, dass ein zusätzliches TV-Angebot im Markt die Erwartungen der Hoteliers erfüllt. Dazu haben wir uns der Methodik vom Design Thinking bedient und Hoteliers wie Vertreter von HotellerieSuisse mit der Aufgabe betraut, ein Angebot zu skizzieren, das ihre Erwartungen und die ihrer Gäste gleichermassen erfüllt. Herausgekommen ist ein Angebot von Hoteliers für Hoteliers. Zu den Rückmeldungen seit Launch kann ich sagen, dass nicht jeder gleich ein Video schickt. Schwer mit dem Angebot tun sich Hoteliers, die die Voraussetzungen, welche die Swisscom an blue TV Host stellt, nicht erfüllen. Zu nennen ist dort zum einen die fehlende Bandbreite, für die wir eine Lösung haben, die aber aktuell durch eine Klage bei der WEKO blockiert wird. Eine weitere Voraussetzung ist die LAN Verkabelung im Haus, die ja mehr Vorteile bietet als dass dort nur das TV Signal übertragen werden kann. Eine LAN Verkabelung, ist diese nicht schon vorhanden, bedingt jedoch teilweise erhebliche Investitionen. Deshalb haben wir mit der IG Leasing eine Vereinbarung getroffen, mit der ein Hotel diese Investitionen in einem Monatsmodell mit einer Laufzeit nach Wahl wie blue TV Host bezahlen kann. Und dann ist da noch der Preispunkt von blue TV Host, der zu Rückfragen führt. Die Zahlungsbereitschaft haben wir mittels Marktforschung vor dem Launch abgefragt. Es gibt im Einzelfall immer die Möglichkeit, auf die unterschiedliche Zahlungsbereitschaft der Hoteliers im Rahmen unserer Offerten einzugehen.


Swisscom bietet Ihrem Hotel eine attraktive und sauber abgestimmte Lösung an: Telefonie, Netzwerk, WiFi und blue TV für jedes Zimmer. blue TV Host advanced blue TV Host advanced vereint das Entertainment Fernsehen blue TV, Managed LAN und falls gewünscht Telefonie und Mobile auf einer gemeinsamen technischen Plattform. Diese wird vom zertifizierten IT-Partner Ihrer Wahl installiert und betrieben. Sollten Sie mit Ihrer heutigen WiFi- Lösung bereits zufrieden sein, können Sie blue TV Host auch ohne Managed Service beziehen.

Ihre Vorteile, auf einen Blick

  • Kalkulierbare Kosten mit einem Festpreis pro Zimmer ohne Investitionen in neue Systeme
  • Keine versteckten Kosten
  • Keine Mindestvertragsdauer
  • Ein einziger Ansprechpartner für TV, Internet, Telefonie und Netzwerk-Infrastruktur
  • Dank Managed-Service-Ansatz ist die Technologie stets auf aktuellem Stand. Sogar die TV-Geräte können als Managed Service bezogen werden.
  • Die Annehmlichkeiten des beliebtesten TV-Angebots der Schweiz: über 300 Programme rund um den Globus
  • Der Infokanal versorgt Ihre Gäste mit topaktuellen Informationen (Wetterprognosen, Veranstaltungsinfos, Verhaltensregeln zu Covid19, Speisekarten uvm.) direkt via TV Screen.

Wünschen Sie eine unverbindliche Beratung zu TV, WLAN oder den Digitalisierungsmöglichkeiten in Ihrem Hotel?

Vereinbaren Sie einen Termin unter 0800 055 055  

Weitere Infos blue TV für Hotels finden Sie unter: www.swisscom.ch/tvhost


Seit 2015 werden mit dem Award «Hotelier des Jahres» jährlich Persönlichkeiten ausgezeichnet, welche sich innerhalb der Branche durch Erfolg, Kreativität und Innovation profiliert haben und dadurch für die nationale Hotellerie von besonderem Interesse sind. Seit 2019 wird zusätzlich ein Special Award vergeben für spezielle Verdienste in jüngster Vergangenheit. Wahlgremium ist eine Jury aus 9 anerkannten Hotel-ExpertInnen. Organisator ist smarket ag, Haupt-Trägerorganisation HotellerieSuisse. Seit 2021 ist die Awardgala Teil des neuen Hospitality Summit.


Anzeige