• Events

    Virtuelle Food Markthalle als Lieferdienst-Alternative

    Uber Eats und eat.ch teilen sich einen Grossteil des Delivery Marktes in der Schweiz. Neben ihnen versuchen aber immer wieder Schweizer Unternehmen, mit innovativen Konzepten eine Nische zu besetzen und den internationalen Grosskonzernen die Stirn zu bieten.

  • Anzeige
    • News

    Bio Frites von Kadi

    Kartoffelgenuss, perfektioniert im bernischen Langenthal – jetzt auch in Bio-Qualität! Das neuste Kadi-Produkt ist nun im Handel erhältlich.

    • News

    Erweiterbares System für den Bezug von laktosefreier Milch

    Rund zwanzig Prozent der Schweizer Bevölkerung leidet an Laktoseintoleranz. Jeder fünfte Ihrer Gäste verträgt demnach keinen Milchzucker. Die Egro NEXT springt hier ein - sie kann neu auch (...)

  • Guy Ravet (links) betreibt unter anderem das «Ermitage des Ravet» in Vufflens-le-Château. Sven Wassmer (rechts) kocht unter anderem im «Memories» im Grand Resort Bad Ragaz. Beide sind Ambassadoren für Mercedes-Benz.
    • Interview

    Passion am Herd und am Steuer

    Guy Ravet und Sven Wassmer gehören nicht nur zu den besten Köchen der Schweiz. Sie haben auch andere gemeinsame Leidenschaften wie unser Fragebogen zeigt.

    • News

    Vertschi erfrischt jetzt auch optisch!

    Jung, frühreif, vorlaut: Vertschi ist das natürliche Auffrischungsgetränk aus knackig grünen Schweizer Trauben und frischem Quellwasser. Perfekt zum Anstossen, Auffrischen oder Abrunden – und das ohne (...)

    • News

    Mit Ambiente und Wärme Gäste gewinnen

    Aus dieser Überzeugung und weil in vielen Kantonen die fossilen Heizpilze verboten sind, haben die Entwickler von Feuerlaterne.ch einen schönen und vielseitigen CO2 neutralen Holz betriebenen (...)

    • Events

    Das Herbstmärchen vom Thunersee

    Drei Tage Musik bei strahlendem Herbstwetter und vor beeindruckender Hotel- und Naturkulisse: Das Herbstigal vom Oktober 2021 machte seinem Namen alle Ehre – eine Win-win-Situation für alle (...)

    • Interview

    Fachkräfte-Mangel braucht breite politische Allianzen

    Der Fachkräftemangel ist im Sorgenbarometer der Schweizer Wirtschaft innerhalb von sechs Monaten vom 18. auf Rang 3 geklettert. Dieses im November 2021 veröffentlichte Umfrageresultat mag einige (...)

    • Porträt

    Die Kaffeekompetenz von Franke – viel mehr als nur Maschinen

    Leidenschaft, Innovationskraft, Expertise und Beständigkeit machen Franke Coffee Systems zu einem der Marktführer in der Herstellung von professionellen Kaffeevollautomaten in der Schweiz. Das (...)

  • Spritzig oder still. Perfekt aufbereitetes Hahnenwasser passt auch auf den Gourmet-Tisch.
    • Gastronomie

    Mehrwert-Wasser für schlaue Füchse wie Rolf Fuchs

    Spitzenkoch Rolf Fuchs spannt im Restaurant Panorama Hartlisberg in Steffisburg den kulinarischen Bogen von der hochstehenden Bistro- zur ausgeklügelten Gourmet-Küche und setzt neuerdings beim (...)

  • Anzeige
    • News

    Wähensortiment – süss, salzig, fein

    • Story

    Die Gschwend AG Gastro-Bau – Topfit in die Zukunft!

    Die Gschwend AG Gastro-Bau in Thun bietet in einem umgebauten Bauernhaus einen grandiosen Showroom für Gastronominnen und Hoteliers, die um- und anbauen oder neu anfangen wollen — oder ganz einfach (...)

  • Immer zur Stelle: Neu verschickt Brunner-Anliker sofort eine Ersatzmaschine zur Überbrückung, wenn ein Defekt auftritt. Im Bild: Peter Burri von der Brunner-Anliker AG.
    • Porträt

    Ein «Arbeitstier» für CHF 3.45 pro Tag!

    Die vergangenen Monate waren auch für die Gastro- und Küchentechnik-Lieferantin Brunner-Anliker AG (Kloten) herausfordernd. Trotz den schwierigen Zeiten hat man sich genau jetzt entschlossen, in den (...)

    • Chefsache

    IoT (Internet of things)-Strategien: Lebensmittelinspektionen vereinfacht

    Restaurants müssen bei Lebensmittelinspektionen unter anderem die Qualität der Kühlkette nachweisen können. Dank der Hilfe von IoT (Internet of things) können diese Prozesse vereinfacht und (...)

  • Egon Kofler (links), CEO von Blanco Professional, und Dr. Johannes Haupt, CEO der Blanc & Fischer Familienholding, präsentieren den neuen, völlig eigenständigen Markenauftritt von B.PRO. Egon Kofler betont: «Wir stellen uns neu auf, um für unsere Kunden noch agiler und flexibler zu werden. Damit eröffnen wir uns neue Chancen für die Zukunft!»
    • Porträt

    Blanco Professional wird B.PRO

    Blanco Professional – Systemanbieter im B2B-Bereich für Grossküchen und die Industrie – tritt seit Oktober 2021 unter einem neuen Namen auf: «B.PRO» steht für eine zukunftsgerichtete (...)